Über Newline Deutschland

Am 1. Januar 2017 eröffnete in Köln die erste Niederlassung auf dem europäischen Kontinent, um dem deutschsprachigen Markt den direkten Zugang zu den spezialisierten Produkten und Kapazitäten der Newline Group zu ermöglichen. 

Das deutsche Team aus hochqualifizierten Spezialisten verfügt über die nötigen Fachkenntnisse und Erfahrungen, um auf Kunden jeder Größenordnung und ihre anspruchsvollen Anforderungen einzugehen. Als finanzstarker Versicherer mit hohen Zeichnungskapazitäten bieten wir maßgeschneiderte Versicherungsprodukte und nachhaltige Lösungen für Ihren Risikotransfer.

Unser Ziel ist es unsere Kunden lokal und individuell zu unterstützen und im Schadenfall schnell und professionell an Ihrer Seite zu stehen. Dabei setzen wir stets auf eine vertrauensvolle und langfristige Geschäftsbeziehung.

Unser Angebot

Die Entwicklung kundenorientierter und zukunftsweisender Produkte ist unser Anspruch. Dafür stehen wir im ständigen Dialog mit unseren Versicherungsnehmern und ihren Versicherungsmaklern. Unser Leistungsversprechen umfasst neben gut verständlichen Versicherungsbedingungen mit überdurchschnittlichem Deckungsumfang vor allem ein erstklassiges lokales Schadenmanagement.

Wir bieten Ihnen derzeit folgende Versicherungsprodukte an:

Directors & Officers (D&O) Versicherungen

Kapazität: bis zu EUR 25,0 Mio.

Versicherungsschutz für sämtliche Branchen und Rechtsformen wie zum Beispiel

  • GmbH
  • Aktiengesellschaften
  • Vereine/Verbände
  • Genossenschaften
  • Körperschaften 

Versicherungsschutz für sämtliche Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute sowie Kapitalverwaltungsgesellschaften wie zum Beispiel

  • Sparkassen und Volksbanken
  • Privat- und Investmentbanken
  • Versicherungen und Bausparkassen
  • Finanzportfolioverwalter und Investmentfondsmanager
  • Fondsgesellschaften, Venture-Capital- und Private-Equity-Gesellschaften

Vermögensschadenhaftpflicht (E&O) Versicherungen für Finanzinstitute

  • Kapazität: bis zu EUR 20,0 Mio.
  • Versicherungsschutz für sämtliche Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute sowie Kapitalverwaltungsgesellschaften wie zum Beispiel                
    • Sparkassen und Volksbanken
    • Privat- und Investmentbanken
    • Versicherungen und Bausparkassen
    • Finanzportfolioverwalter und Investmentfondsmanager
    • Fondsgesellschaften, Venture-Capital- und Private-Equity-Gesellschaften

Versicherung von Börsengängen und Wertpapieremissionen (IPO-/POSI-Versicherungen)

  • Kapazität: bis zu EUR 25,0 Mio.
  • Versicherungsschutz für Aktien- und Anleiheemissionen sowie Erst- und Zweitplatzierungen

Vertrauensschadenversicherungen

  • Kapazität: bis zu EUR 15,0 Mio.
  • Versicherungsschutz für sämtliche Branchen und Rechtsformen im Bereich Gewerbe, Handel, Handwerk sowie im Finanzsektor.

Contact Us